Rein ins THW!  

   

Folge uns auf Facebook!  

   

Login Bereich  

   

Fahrzeugweihe beim THW-Ortsverband Oelde

Merkmal  Öffentlichkeitsarbeit
Helfer   
Fahrzeuge  MTW Zugtrupp GKW II

Den Neuzugang von zwei Fahrzeugen konnte der Ortsverband Oelde des Technischen Hilfswerks (THW) im letzten Jahr verbuchen, einen Mannschaftstransportwagen für den Technischen Zug (MTW TZ / MTW ZgTr) und einen Mannschaftslastwagen Typ IV (MLW IV). Am Samstag, 10. März, wurden diese Fahrzeuge im Rahmen einer Feierstunde geweiht und offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

In der festlich hergerichteten Fahrzeughalle begrüßte Ortsbeauftragter Markus Freitag, Frank Achterholt (Leiter THW-Regionalstelle Münster), Reinhold Sendker (MdB), Daniel Hagemeier (MdL), Karl-Friedrich Knop (Bürgermeister Stadt Oelde), Dechant Karl-Hermann Kemper (kath. Pfarrei St. Johannes, Oelde), sowie Förderer, Sponsoren und Abordnungen von Partnerorganisationen als Gäste. In seiner Ansprache begründete er die Neuanschaffung der Fahrzeuge damit, dass diese nun den aktuellen Anforderungen des Katastrophenschutzes und der Neuausrichtung des THW´s entsprechen. Als erster Gastredner umriss Frank Achterholt aus Sicht der THW-Regionalstelle Münster die Aufgaben des Technischen Hilfswerks nach der derzeit laufenden Neuausrichtung innerhalb der Bundesanstalt. Neue Aufgaben erfordern somit auch neues Gerät. Im Namen der Stadt Oelde überbrachte Bürgermeister Karl-Friederich Knop Grüße und Glückwünsche. Er lobte den Einsatz der Ehrenamtlichen bei Sturm- und Hochwasserlagen und nannte als aktuelles Beispiel die Einsätze des THW nach dem Orkan Friederike. Er wünschte allen Helferinnen und Helfern, dass sie stets unbeschadet aus ihren Einsätzen nach Hause zurückkehrten.

Reinhold Sendker machte in seiner Ansprache deutlich, dass in Anbetracht der aktuellen Naturkatastrophen wie Stürme und Hochwasser ein gut ausgerüsteter Katastrophenschutz einen besonderen Stellenwert erfährt. Er versprach, sich auch in der aktuellen Legislaturperiode wieder für die THW-Ortsverbände im Kreis Warendorf stark zu machen.

Dechant Karl-Hermann Kemper eröffnete die Weihezeremonie mit dem Gleichnis des barmherzigen Samariters. Die Hilfe am Nächsten sei in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit, umso mehr sei der Einsatz der ehrenamtlichen Organisationen zu bewerten. Die Segnung und Weihe gelte deshalb nicht nur den Fahrzeugen, sondern besonders auch den Menschen, die mit und in diesen arbeiten. Er wünschte allzeit gute Fahrt und eine gesunde Rückkehr von den Einsätzen.

Nach der Fahrzeugweihe lud Ortsbeauftragter Markus Freitag die Anwesenden zum gemeinsamen Mittagessen ein. Danach bestand Gelegenheit für die Gäste, die neuen Fahrzeuge ausgiebig zu betrachten und sich die Technik erklären zu lassen. Bei konstruktiven Gesprächen klang die Feierstunde am Nachmittag aus.

Infobox:
Technische Daten der neuen Fahrzeuge:
 
Mannschaftstransportwagen Technischer Zug (Zugtrupp)
(MTW TZ / MTW ZgTr)
Hersteller: Renault Typ  Master
Auf/Ausbau: Wietmarscher  Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH
Sitzplätze: 1 + 8
Länge im mm: 5.548
Breite in mm: 2.070
Höhe in mm: 2.660
Nennleistung: 125 kw/170 PS
Höchstgeschwindigkeit: 160 km
Leermasse: 2.700 kg
Gesamtmasse: 3.500 kg
Anhängezugvorrichtung: Kugelkopfkupplung
Ankunft im Ortsverband: 12.08.2017

Mannschaftslastwagen IV
(MLW IV)
Hersteller: MAN Typ TGM 13.250
Auf/Ausbau: Freytag  Karosseriebau GmbH und Co. KG, Elze
Sitzplätze: 1 + 6
Länge im mm: 7.950
Breite in mm: 2.550
Höhe in mm: 3.360
Nennleistung: 184 kw/250 PS Allradantrieb
Höchstgeschwindigkeit: 90 km
Leermasse: 5.850 kg
Gesamtmasse: 14.100 kg
Anhängezugvorrichtung: Zugmaul / Anhängelast 18.770 kg + Kugelkopfkupplung
Besonderheiten: Ladebordwand Tragkraft 2t, seitliche  Schiebeplanen
Ankunft im Ortsverband: 07.10.2017

  • 20180310_DSCF1865
  • 20180310_DSCF1867
  • 20180310_DSCF1869
  • 20180310_DSCF1883
  • 20180310_DSCF1958
  • 20180310_DSCF1977
  • 20180310_DSCF1981
  • 20180310_DSCF1991
  • 20180310_DSCF1993

Simple Image Gallery Extended

   

Kalender  

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
   

THW-Helfervereinigung  

Wenn Sie der THW-Helfervereinigung spenden möchten, so können Sie dies einfach und unkompliziert mit dem Spenden-Button über PayPal machen.